Klangerleben

in Kindergarten

und Schule

Klangerleben im pädagogischen Alltag

Im pädagogischen Alltag bietet der gezielte Einsatz von Klangschalen die Möglichkeit ein Gegengewicht zu Reizüberflutung und dem Leistungsdruck zu bieten.

Die obertonreichen Schwingungen führen sofort zu einer Beruhigung der Gefühle und Gedanken. Danach ist konzentrierte Arbeit oder gemeinschaftliches Spiel wieder möglich.

Raum der Stille in Kindergruppen
Klanginstrumente schaffen einen Raum der Stille, in dem es Kindern möglich ist, Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden.

…Spiele mit Klang und Klangschalen erhöhen die Achtsam- keit im Umgang miteinander sowie mit sich selbst.

Spiele mit Klang und Klangschalen erhöhen die Achtsamkeit im Umgang miteinander sowie mit sich selbst. Mit diesen Instrumenten ist es Kindern leicht möglich, zu erleben, wie sich ungeteilte Aufmerksamkeit anfühlt. Diese Fähigkeit zur Konzentration kommt ihnen im Schul- oder Kinder- gartenalltag zugute.

Klangqualitäten im eigenen Körper wahrnehmen
Die intensiven Schwingungen der Klangschalen erreichen jede Zelle des menschlichen Körpers. Mit ihnen sind intensive Körperempfindungen
möglich, die bei Wahrnehmungsstörungen große Erleichterung bringen können.

Selbst Kinder mit Konzentrationsschwäche, Aggressionsverhalten, ADHS und sozialen Defiziten gelingt es, mit Klangschalen zur Ruhe zu kommen.

Neben interessantem Hintergrundwissen vermittelt dieser Workshop praktische Wahrnehmungsübungen, Klangspiele sowie Klangmassagen, die sich direkt im Unterricht oder in Kindergruppen verwenden lassen. Es kommen verschiedene Klangschalen und Klanginstrumente zum Einsatz.

Event- Info
Kategorie
Veranstaltung
Termine
nach Vereinbarung
Dauer
1 Tag
Seminarleitung
Silvia Freitag

Zu welcher Veranstaltung möchtest du mehr erfahren?








Schön, dass wir uns begegnen. Woher hast du von uns gehört?

FreundeInternetVeranstaltungenPressesonstiges

Auf dem Laufenden bleiben?