Biografiearbeit und Demenz

Biografiearbeit und Demenz

Termin
07. bis 09.09.2017
Dauer | Beitrag
2 Tage | 260,00 EUR
Ort | Kurs-Nr.
Paderborn | 232

Ressourcenorientierte Erinnerungspflege hilft uns, einen Einblick in den inneren Bezugsrahmen unseres Gegenübers zu gewinnen und die Welt durch die Augen des Anderen zu sehen.

Insbesondere in der Arbeit mit Menschen, deren Kommunikationsfähigkeit eingeschränkt ist (z.B. Menschen mit Demenz) können wir durch gute Biografiearbeit wertvolle Informationen für ein besseres Verständnis des Verhaltens und zur Verbesserung von Kommunikation und Interaktion erhalten sowie die Identität unseres Gegenübers gezielt unterstützen und stärken.

Voraussetzungen
Keine, frei buchbar!
Seminarleitung
Jessica Schadlu
Kontakt
Fon: 02943-5 12 89 98 Anmeldung HIER

Highlights & Details 

B

Biografiearbeit mit Klangschalen

Bei der Demenz ist die Erinnerung meist auf die erste Lebenshälfte reduziert. Klänge und Musik öffnen schnell und einfach die Pforte zur Vergangenheit, die dann zur Gegenwart wird.

Die Integrale Klangpraxis ermöglicht uns einen nonverbalen Kommunikationsweg über die Sinne.

Dies eröffnet uns einen ressourcenorientierten Weg der biografischen Erinnerungspflege – auch mit Menschen, die in ihrer Kommunikation eingeschränkt sind.

Die hier gewonnenen Erkenntnisse erleichtern den Umgang in der Gegenwart und bedeuten ein Plus an Lebensqualität für den Betroffenen.

Dies fördert für dich als Betreuenden die eigene Identität und stärkt das Selbstvertrauen.

1
Selbsterfahrung durch Umgang mit der eigenen Biografie
2
Erkennen von Diskrepanzen zwischen Wuünschen und tatsächlichem Lebensverlauf
3
Konstruktive Selbstreflexion, um eine positive Lebensbilanz zu entwickeln
testimonial-team
Jessika Schadlu
Psychologin Ma

Jessica Schadlu
Magister, Psychologin Ma, Studium der Psychologie und vergleichenden Religionswissenschaften

Jessica Schadlu ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Interkulturelle Medizin und Psychologie in Heidelberg und Leiterin des Bildungswerks für psychosoziale Berufe in Krefe.

Zu welcher Weiterbildung möchtest du Dich anmelden?








Schön, dass wir uns begegnen. Woher hast du von uns gehört?

FreundeInternetVeranstaltungenPressesonstiges

Auf dem Laufenden bleiben?